Hallo und herzlich willkommen!

Mein Name ist Peter Burmeister, ich möchte Ihnen hier einen kleinen Einblick von mir und meiner Zucht geben.

Als Kind bin ich auf einem Hof aufgewachsen, wo Pferde und Rinder ein fester Bestandteil waren. 1990 bin ich dann selbst mit meiner ersten Zuchtstute durchgestartet. 2001 kaufte ich mir meinen eigenen Hof in der Gemeinde Wangels in Ostholstein.

In meinem Focus liegen die alten Blutlinien.

Für mich ergab sich 2013 die Gelegenheit den Holsteiner Hengst "Caplan" zu erwerben. Der Hengst besticht mit Optik, Ausstrahlung, sowie ehrlichem Carakter und bester Vererbung. Der Jahrgang 2017 wurden durch gute Linien geprägt und somit wurden 2 Reservesiegerfohlen in den Kreisen Segeberg und Plön gestellt, in Ostholstein reichte es leider nur für den vierten Platz, was für mich dennnoch ein sehr gutes Ergebniss ist.

Der Hengst "Zöllner", der seit 2015 in meinem Besitz ist, gehört zu den Vollblut Vererbern und ich pflege immer zu sagen: "Blut ist was Wunder verleiht". Dieser Hengst hatte eine sportliche Erfolgslinie bis nach Abu Dabi.

Zu meinen eigenen größten Zuchterfolgen zählt ein Wallach aus der Stute Nelly / Leandro / Silbersee / Sakramento, der zur Zeit auf Weltranglistenplatz 880 in der USA unterwegs ist. So wie die Stute Caramia mit dem Reiter Thies Luther, beide aus dem Stamm 8783.

2015 begann ich mit der Wagyu Zucht und kann seit diesem Jahr die ersten Embrionen vermarkten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Einblick in meine züchterischen Bestrebungen und Erfolge geben und würde mich über interessante Gespräche und konstruktiven Züchteraustausch freuen.